Filmeinleger sind Beschriftungen auf hoch transparenten Folien, die zwischen zwei Glastafeln gelegt werden. Die Folien können schnell, ohne grösseren Aufwand, ersetzt werden. Für Einsatzorte mit einem sehr hohen Bedarf an Aktualisierung ist das die beste und kostengünstigste Methode der Beschriftung.

Die klassischen Filmeinleger sind schwarz auf klar. Je nach Wechselhäufigkeit und Größe können die Filmeinleger selbst mit Laserdrucker erstellt werden. Wir bieten Filmeinleger (schwarz auf klar) in Fotosatzqualität mit einer Auflösung bis zu 2400 dpi. Farbige Filmeinleger mittels Digitaldruck sind auch lieferbar.