Die Informationsmittel und deren Aufbau werden festgelegt. Insbesondere die Flexibilität in bezug auf Beschriftungswechsel muß hier Eingang finden.
In unserem Beispiel findet Glas als Informationsträger Einsatz, und zwei Formen der Wechsel- beschriftung sind vorgesehen.